logo

05524 85210

Email

07:30 - 13:30

Montag bis Freitag

Oberstufenschüler auf Forschungsjagd in Göttingen

Am Dienstag, den 10.09.2019, machten sich 30 Oberstufenschüler und Oberstufenschülerinnen auf den Weg nach Göttingen zum dortigen YLAB, dem geisteswissenschaftlichen Schülerlabor der Georg-August-Universität, um das dortige „Intensivtutorium Facharbeit“ im Rahmen ihrer Fachseminare zu belegen.

Die Facharbeit stellt in der Oberstufe den ersten richtigen Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten des Studiums dar. In einer kleinen Hausarbeit im Umfang von 3 bis 5 Seiten bereiten sich die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs derzeit auf die bis zu 15-seitige Facharbeit vor, welche sie im 2. Halbjahr des Schuljahres verfassen werden.

Zur Vorbereitung haben sich die Bad Lauterberger Schülerinnen und Schüler als Teil ihrer 2x wöchentlichen Fachseminare bereits Vorüberlegungen zuihren Themen für ihre kleinen Hausarbeiten gemacht. Als Rahmenthemen erhielten sie vier Möglichkeiten, in denen sie sich genauere Fragestellungen und Thesen überlegen mussten:

  • Ein Leben mit der Mauer
  • Literaturadaptionen
  • Entstehung von Eiszeiten
  • Das Ende der Volksparteien?

Wie man ein Buch in der SUB findet

Im YLAB erhielten sie weiterführende Einblicke in die wissenschaftlichen Schritte von der genaueren Themenfindung über die Literaturrecherche hautnah in der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) hin zum tatsächlichen Schreibprozess. Sie suchten erste Signaturen zu ihren Themen, um diese in der SUB aufzuspüren. Einige fanden dabei bereits nützliche Literatur für ihre kurze schriftliche Hausarbeit und konnten diese – ganz studentisch – einscannen und nun zu Hause lesen.

Der erste Gang über den Campus

Link zum YLAB Göttingen