logo

05524 85210

Email

07:30 - 13:30

Montag bis Freitag

Aktuelle Beiträge der Schülerzeitung
  • vom

    Harzsteine sind kleine, bunte Steine, die von Künstlern bemalt werden und überall im Harz ausgesetzt werden können. Auf der Rückseite steht dann das facebook-Zeichen und [Mehr lesen]

  • vom

    Bald ist es wieder soweit, der Weihnachtsmarkt in Bad Sachsa findet  in der Hindenburgstraße statt. Bereits am Freitag, den 13.12.2019 eröffnet Göbels seinen Biergarten, dort [Mehr lesen]

  • vom

    Möchtest du auch so einen coolen Pulli haben, dann melde dich bei Frau Rouabhi oder Frau Sander. Beide leiten diesen schönen Merchshop. Es gibt wunderschöne [Mehr lesen]

  • vom

    Es ist eure Kreativität gefragt. Wir, die Schülerzeitung, suchen die drei schönsten Natur-Bilder. Es gibt für die besten Bilder einmal einen Gutschein für einen Döner [Mehr lesen]

  • vom

    Am 09.11.2019 war es zum ersten Mal so weit. Schüler im Alter von 14-21 Jahren stellten am vergangenen Samstag zum ersten Mal ihr selbstgeschriebenes Stück [Mehr lesen]

Die KGS ist Umweltschule (Projekt 2017-2019)

Die KGS hat sich mit zwei Handlungsfeldern beworben.

Schulgarten

Fortführung Aufbau eines Schulgartens – Integration in das Schulleben

Ausgangssituation war der bereits vorhandene Schulgarten. Die Pflege und Bearbeitung war bisher auf eine Schulgarten-Arbeitsgemeinschaft beschränkt. Hauptziel dieses Handlungsfeldes war die Unterstützung der AG durch einen Wahlpflichtkurs Biologie im 7. Jahrgang. Hiermit sollte vor allem mehr Schülern der Zugang zum Schulgarten ermöglicht und die Pflege und Bearbeitung intensiviert werden. Des Weiteren wurde angestrebt, in den Projektwochen 2017 und 2018 ein klassenübergreifendes Schulgarten-Projekt anzubieten. Hier können notwendige und aufwendige Arbeiten in Projektarbeit realisiert werden. Weiterhin wird angestrebt, Erzeugnisse aus dem Schulgarten direkt zu verarbeiten, z.B. Kräuter und Gemüse im Hauswirtschaftsbereich, in der AG, im WPK 7 Biologie und während der Projektwoche.

Maßnahmen (2016-2018)

  • Einrichtung eine Wahlpflichtkurses 7 Biologie mit dem Schwerpunkt Schulgarten
  • Weiterführung der Schulgarten-Arbeitsgemeinschaft
  • Projektarbeit während der Projektwoche

Bilder

Freiraumkonzept

Fortführung des Freiraumkonzeptes – Umgestaltung der Schulhöfe

Ausgangssituation war ein bereits vorhandenes Freiraumkonzept der KGS. Durch die Förderzusage der Bingo-Umweltstiftung (2015 – 29500€) war es möglich, einen großen Teil der geplanten Renaturierungsmaßnahmen durchzuführen. Wie bereits bei den vorherigen Baumaßnahmen wurden hier zusammen mit dem Planungsbüro WPK Hannover die Detailplanungen erstellt und der Bauantrag eingereicht.

Maßnahmen (2016-2018)

Projektmaßnahme 5 Hauptgebäude

Mensasitzbereich

  • Entsiegelung von Asphaltflächen
  • Bepflanzung mit Bäumen und Sträuchern (Projektarbeit)

Projektmaßnahme 5 Nebengebäude

Tribüne/ Klassenzimmer im Freien:

  • Entsiegelung von Asphaltflächen und Bodenmodellierung, Bepflanzung mit Bäumen und Sträuchern (Projektarbeit),
  • Schaffen von natürlichen Sitzbereichen/Sitzsteine

Projektmaßnahme 4 Hauptgebäude

Pflanzeninsel mit Pflastermotiv

  • Entsiegelung von Asphaltflächen und Bodenmodellierung
  • Bepflanzung mit Bäumen und Sträuchern (Projektarbeit)

Bilder