logo

05524 85210

Email

07:30 - 13:30

Montag bis Freitag

Tag der offenen Tür 2018!

Die KGS Bad Lauterberg öffnet wieder ihre Türen.

Am Samstag, 14. April, lädt die Kooperative Gesamtschule Bad Lauterberg alle Viertklässler, ihre Eltern und weitere Interessierte von 11 bis 14 Uhr zum Tag der offenen (Schul-)Tür ein.

 

Am 14. April stehen die Viertklässler ganz im Mittelpunkt. Sie dürfen schon einmal die verschiedenen Unterrichtsräume der KGS inspizieren und am Schnupperunterricht teilnehmen, unter anderem in Französisch, Spanisch oder Latein. Ob sie anschließend im Chemieraum experimentieren und den „größeren“ SchülerInnen über die Schulter schauen, ihr Wissen über die Welt bei einem Erdkunde-Quiz testen, wie ein echter Archäologe spannende Funde ausgraben oder in der Sporthalle beim Fechten, Trampolinspringen, Tischtennis oder im Kletterparcours aktiv werden – für jeden wird genug zu erleben sein, um sich ein Bild vom Unterrichtsalltag in der Kooperativen Gesamtschule zu machen und sich über die Besonderheiten der Schule zu informieren.

Diverse Mitmachangebote spiegeln die Bandbreite der Wahlpflichtkurse und Arbeitsgemeinschaften wider, die an der KGS angeboten werden. Im täglichen Schulleben der KGS bildet die Förderung individueller Interessen und Fähigkeiten einen der Schwerpunkte. Schließlich ist es ein übergeordnetes Ziel der Schule, Chancengleichheit zu wahren und alle SchülerInnen auf ein lebenslanges Lernen vorzubereiten – gerade auch in den jeweils eigenen Interessensgebieten. So konnten zum Beispiel im Rahmen der Begabungsförderung unter dem Motto „Zeig, was du kannst!“ unter anderem Viertklässler seit den Herbstferien an mehreren Nachmittagen ihre Talente in Biologie, Chemie, Kunst, Textilem Gestalten oder den Fremdsprachen unter Beweis stellen. Ganz selbstverständlich ist für dieses Gesamtschulangebot, dass jedes Kind den für sich optimalen Weg findet.

 

Erwachsenen Besuchern werden ebenso wie den Kindern Schulführungen angeboten, und die Mitglieder der Schulleitung stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgen auch in diesem Jahr die SchülerInnen der Oberstufe sowie der Eltern- und Fördererverein.

Das gesamte Team der KGS freut sich auf zahlreichen Besuch.